Menü

News Archiv


August 2021

Aktienfonds mit hohen Mittelzuflüssen

Die deutsche Fondsbranche verwaltete zur Jahresmitte ein Vermögen von 4.086 Milliarden Euro. Seit Jahresanfang (3.852 Milliarden Euro) ist das Gesamtvermögen um 234 Milliarden Euro gestiegen. Dazu haben Zuflüsse von netto 110,4 Milliarden Euro beigetragen. Fonds erhielten von Anfang Januar bis Ende Juni insgesamt 117 Milliarden Euro neue Mittel. mehr >
Juni 2021

Neue Depoteinsicht - Mandantenportal

Eine Selbstverständlichkeit ist für unsere Kunden der Blick in das eigene Depot geworden. Die bereits im Jahr 1999 eingeführte Depoteinsicht wird im Juni 2021 durch eine leistungsfähigere Variante abgelöst. mehr >
Juni 2021

Neues Mandantenportal – ein Schritt in die digitale Zukunft

Seit Juni 2021 arbeiten wir mit einer neuen Software. Service und Abwicklung werden noch digitaler, flexibler und zielgerichteter. Von unterwegs die aktuellen Depotwerte einsehen, einen Auftrag erteilen oder uns eine kurze Nachricht schreiben – das ist nur ein kleiner Ausschnitt an Funktionen, die das neue Portal bietet. Direkt, unkompliziert und schnell! mehr >
Juni 2021

Riester-Rente (vorerst) abgeschrieben?

Der damalige Arbeitsminister Walter Riester wollte mit der Teilprivatisierung der Ruhestandseinkünfte – in deren Zuge die Ansprüche aus der gesetzlichen Rente durch die SPD-/Grünen geführte Regierung erheblich gekürzt wurden – die Bürger und Bürgerinnen an den Kapitalmärkten beteiligen. mehr >
Mai 2021

10 Jahre DWS Concept Kaldemorgen

Zehn Jahre ist es her, dass der DWS Concept Kaldemorgen an den Start gegangen ist - als flexibler Multi-Asset-Fonds mit einer strikten Risikokontrolle. Erfreulich ist das Ergebnis des Fonds, der am 02.05.2011 von Klaus Kaldemorgen aus der Taufe gehoben wurde. mehr >
April 2021

Inflation! Wird der Aktienmarkt abgewürgt?

Das Inflationsgespenst ist zurück und mit ihm die Sorge um die Folgen dieser Entwicklung für die Aktienmärkte. Ob die Befürchtungen berechtigt sind, klärt Folker Hellmeyer, Chefanalyst von Solvecon Invest. mehr >
März 2021

Bausparen attraktiver? - höhere Förderung ab 2021

Wir halten nicht hinter dem Berg, dass wir keine Freunde des Bausparens im eigentliche Sinne sind. Im Allgemeinen rechnen sich die Tarife als Finanzierungsvariante nicht. Allenfalls bei kleineren Finanzierungen, wie einer Heizanlagenerneuerung, kann eine Finanzierung in Betracht kommen. Bei großen Finanzierungen sind sie oft nachteilig und unflexibel. Als Geldanlage haben wir in den Jahren 2012 und 2013 dennoch ausgewählte Hochzinstarife empfohlen - als Festzinsalternative. mehr >
Februar 2021

Die expansive Geldpolitik und ihre Folgen für die Aktienmärkte

Im Kampf gegen die wirtschaftlichen Folgen des Coronavirus ziehen Regierungen und Zentralbanken weltweit alle Register – mit ungewissem Ausgang. Welches Szenario am wahrscheinlichsten ist und was Anleger bis dahin tun können, erklärt Thomas Kruse von Amundi. mehr >
Januar 2021

Jahresinformationen für unsere Kunden

Den Versand der Jahresauswertungen, sprich: Finanzstatus, zum 31.12.2020 in Papierform durch Finanzplanung Ahlers schränken wir in Zeiten der fortschreitenden digitalen Nutzung sowie aus Gründen des Umweltschutzes ein. Über die Online-Depoteinsicht sind die Daten der Fondsdepots stets tagesaktuell abrufbar. mehr >
Dezember 2020

Globales Wirtschaftswunder und Traumbörsen voraus? Was Anleger 2021 erwartet

Wüsste man nicht, dass wir im Frühjahr mit dem Corona-Crash binnen kürzester Zeit einen nie dagewesenen Einbruch erlebt haben, es ließe sich anhand der Zahlen nicht herauslesen. Inzwischen gibt es die ersten Impfstoffe und voraussichtlich kann in Kürze mit Impfungen auf globaler Ebene begonnen werden. Was das mit Blick auf das kommende Börsenjahr für Anleger und Märkte bedeutet. mehr >
Seite 3 von 6 1 2 12345 4 6

WIR LEBEN BERATUNG
Sie wünschen einen Rückruf?
Wünschen Sie einen Termin?
Sie möchten Ihre Daten ändern?
 
 
 
 

Sie benötigen einen persönlichen Ansprechpartner oder individuelle Beratung? Wir rufen Sie gerne zurück und nehmen uns Zeit für Sie.
(* Pflichtfelder)

Nachricht (Erreichbarkeit)

Sie wünschen einen persönlichen Termin mit individueller Beratung? Wir freuen uns auf ein persönliches Treffen.

Nachricht (Terminvorschlag)

Sie sind umgezogen oder andere Daten haben sich geändert? Bitte teilen Sie uns kurz mit was wir ändern sollen damit Ihre Unterlagen immer auf dem neuesten Stand sind.
Wichtig: Übermitteln Sie uns auf diesem Wege keine Passwörter oder Zugangsdaten!

Nachricht (zu ändernde Daten)
nach oben